Hilfe für Schnellzugriffstasten

Der Wedding im Wandel - Stadtführung

Zwischen Brüsseler Straße und Transvaalstraße


Kursnummer:
Mi110-074S

Volkshochschule:

Mitte

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 9018 37474, Fax.: 9018 37488, E-Mail: anmeldung@vhsmitte.de, http://www.berlin.de/vhsmitte

Fachliche Beratung:

Frau Christine Bartels, Tel.: (030) 9018 374 27 / -74, Fax: (030) 9018 374 88, E-Mail: bartels@city-vhs.de

Beschreibung:

In den wohnlichen Gründerzeitvierteln zwischen Brüsseler Straße und Transvaalstraße läßt es sich schon immer gut leben. Jetzt verändert sich der Stadtteil. Zugezogene und alteingesessene BewohnerInnen entdecken das Belgische und das östliche Afrikanische Viertel als Wohn- und Arbeitsort. KünstlerInnen und JungunternehmerInnen sowie Familien, die im Prenzlauer Berg keine Wohnung mehr bezahlen können, verändern den Kiez. Mutige junge Menschen aus Südeuropa wagen hier ihren Berufsbeginn. Neue Läden, Kunstorte und Gaststättten zeigen den Wandel an.

Dr. Gerhild Komander, Kunsthistorikerin und Historikerin, ist als wissenschaftliche Autorin,Publizistin, Dozentin und Reiseleiterin tätig.Ihre Veröffentlichungen, Vorträge, Monographien und Aufsätze, widmen sich vorwiegend der Berliner und brandenburgisch-preußischen Kunstgeschichte, Geschichte und Topographie sowie der Geschichte der Frauen.


Zusatzinformation:

Treffpunkt: Müllerstraße Ecke Seestraße, vor dem Tabakladen

Bitte beachten Sie:

**ACHTUNG Terminänderung!**

Kursleiter/-in:

Dr. Komander, Gerhild

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

3 UE

Entgelt:

5.00 EUR

Ermäßigt:

5.00 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Fr, 07.04.2017, 16:00 - 18:15
 
Zur Kurssuche