Hilfe für Schnellzugriffstasten

Die Gruppe als Ressource

Vom Open Space bis zum Konsens


Kursnummer:
Mi107-027H

Volkshochschule:

Mitte

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 9018 37474, Fax.: 9018 37488, E-Mail: anmeldung@vhsmitte.de, http://www.berlin.de/vhsmitte

Fachliche Beratung:

Frau Christine Bartels, Tel.: (030) 9018 374 27 / -74, Fax: (030) 9018 374 88, E-Mail: bartels@city-vhs.de

Beschreibung:

Der eintägige Workshop stellt Methoden des gemeinsamen und kreativen Arbeitens vor und probiert sie gleich aus. Wer kennt es nicht, dieses Gefühl der Ohnmacht,
"Andere wollen nicht so, wie ich es will!" Dabei reicht es, die Perspektive einfach zu wechseln. "Die Gruppe ist immer schlauer als ich!" Wie kann ich meine Kreativität umsetzen? Wo finde ich Mitstreiterinnen und Mitstreiter für meine Ideen?
Von Kleingruppenarbeit über Moderationstechniken, vom World-Café bis zum Fishbowl und was ist eigentlich mit dem berühmten Konsens ? können wir wirklich gemeinsam entscheiden? Einmal darauf eingelassen, geben wir auch Verantwortung ab, teilen wir die Arbeit und lernen uns selbst neu kennen.


Karin Baumert ist Soziologin und Theaterpädagogin und bietet Kurse in Gewaltfreier Kommunikation für verschiedene Zielgruppen an.


Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Baumert, Karin

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

2 UE

Entgelt:

26.40 EUR

Ermäßigt:

16.60 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
VHS Berlin Mitte, 10115 Berlin, Linienstr. 162, Raum 2.05
So, 19.11.2017, 10:00 - 11:30
 
Zur Kurssuche