Hilfe für Schnellzugriffstasten

Skulpturen aus Gips


Kursnummer:
Li2.06-012AF

Volkshochschule:

Lichtenberg

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 902965971, Fax.: 902965979, E-Mail: vhs@lichtenberg.berlin.de, http://www.vhs-lichtenberg.de

Fachliche Beratung:

Frau Ingelore Kiersch, Tel.: (030) 90296 5976, Fax: (030) 90296 5979, E-Mail: Ingelore.kiersch@lichtenberg.berlin.de

Beschreibung:

Wir erschaffen mit unterschiedlichen bildhauerischen Techniken, figürliche und abstrakte Plastiken aus Gips. Dieses natürliche Material spielt seit Jahrtausenden eine wichtige Rolle in der Bildhauerei. Anhand Ihrer Vorstellung wird ein Gerüst aus Draht gebogen. Das Volumen wird dann mit Gitter, Jute und Gips direkt aufmodelliert. Dazu erlernen Sie die notwendigen handwerklichen und künstlerischen Techniken, ergänzt durch bewährte Tipps aus der Praxis um den Arbeitsprozess zu vereinfachen. Es wird gezeigt, wie z.B. man Gips weicher oder härter machen kann, oder wie seine Abbindezeit beschleunigt oder verzögert werden kann. In diesem Kurs werden Sie beim Gestalten das Gespür für Form entwickeln und lernen, wie durch das Material Skulpturen entstehen deren Aussehen Sie lenken, aber nicht völlig kontrollieren können. Zum Ende des Kurses empfehle ich das Mitbringen von Wasser- Aquarellfarben um den entstandenen Figuren Lebendigkeit zu geben.
Es entstehen zusätzlich für den Teilnehmer Materialkosten in Höhe von ca. 15 Euro. Eigenes Werkzeug, wie Zungenkelle, Blockhobel, Spachtel, Schere, Hammer, Schraubzwingen und Gipsbecher, soweit wie vorhanden, bitte mitbringen.


Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Bruske, Fabian

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

28 UE

Entgelt:

78.88 EUR

Ermäßigt:

42.34 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
VHS Lichtenberg, 10369 Berlin, Paul-Junius-Str. 71, R-001/2
Sa, 20.01.2018, 10:00 - 11:30
 
Zur Kurssuche