Hilfe für Schnellzugriffstasten

Ich fühle, was Du fühlst

Tango als Kommunikation und Selbstwahrnehmung


Kursnummer:
Mi107-081S

Volkshochschule:

Mitte

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 9018 37474, Fax.: 9018 37488, E-Mail: anmeldung@vhsmitte.de, http://www.berlin.de/vhsmitte

Fachliche Beratung:

Frau Christine Bartels, Tel.: (030) 9018 374 27 / -74, Fax: (030) 9018 374 88, E-Mail: bartels@city-vhs.de

Beschreibung:

Wochenendkurs

Ich nehme jeden Schritt wahr, nehme Dich wahr. Wir gehen zusammen mit meiner und Deiner Kraft in eine Richtung.
In diesem Workshop werden verschiedene Prinzipien zur Kommunikation zwischen Menschen ausprobiert. Ziel ist es, die eigene Achse zu finden, die Atmung zu spüren, Präsenz zu zeigen, Zuhören, Führen und Folgen. Dinge, die das Leben prägen und Beziehungen begründen, werden hier spielerisch mit den Mitteln eines Tanzes erlernt.

Angela Nicotra, Heilpraktikerin für Psychotherapie, studierte in Bologna Theaterwissenschaft und Theaterpädagogik.
Sie lebt seit 1998 in Berlin und arbeitet seit 2006 therapeutisch mit Bewegung und Tanz.
Die Gestalttherapie, Tanz und kreative Körperarbeit gehören zur ihren Werkzeugen.

Your course instructor can answer your questions in English, Spanish or Italian when required.


Zusatzinformation:

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Einzelteilnahme möglich.

Bitte beachten Sie:

Jetzt neu: Sommerkurse an der Volkshochschule Berlin Mitte. Mehr Informationen und Anmeldung auf sommerkurse.vhsmitte.de

Kursleiter/-in:

Nicotra, Angela

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

10 UE

Entgelt:

42.13 EUR

Ermäßigt:

26.13 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
VHS Berlin Mitte, 10115 Berlin, Linienstr. 162, Raum 0.08 (gr. Tanzsaal)
Sa, 18.05.2019, 11:00 - 16:00
So, 19.05.2019, 11:00 - 16:00
 
Zur Kurssuche