Hilfe für Schnellzugriffstasten

Lob kann kontraproduktiv sein. Was tun Sie stattdessen, um Ihr Kind zu ermutigen?


Kursnummer:
SZ140-052

Volkshochschule:

Steglitz-Zehlendorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: (030) 902995020, Fax.: (030) 902995040, E-Mail: vhs-service@ba-sz.berlin.de, http://www.vhs-steglitz-zehlendorf.de

Fachliche Beratung:

Herr Michael S. Rauscher, Tel.: www.vhssz.de, Fax: (030) 90299 5040, E-Mail: michael.rauscher@ba-sz.berlin.de

Beschreibung:

In meinem Vortrag stelle ich Ihnen einige Untersuchungen der amerikanischen Professorin Carol Dweck vor. Ihr Ziel war es herausfinden, warum sich manche Kinder von Fehlern und Misserfolgen entmutigen lassen, andere dagegen motiviert bei der Sache bleiben, auch wenn sie Aufgaben nicht sofort lösen können. Wie sich jemand Herausforderungen stellt, hängt maßgeblich von seinem Selbstbild ab. Auf welche Weise Sie als Eltern oder Lehrer das Selbstbild Ihres Kindes oder Schülers positiv beeinflussen können, erläutere ich Ihnen in meinem Vortrag.

Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Zydatiß, Bettina

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

2 UE

Entgelt:

5.00 EUR

Ermäßigt:

5.00 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
VHS, 12207 Berlin-Lichterfelde, Goethestr. 9-11 (Lichterfelde), Raum 205 Vortragsraum
Mi, 23.01.2019, 19:45 - 21:15
 
Zur Kurssuche