Hilfe für Schnellzugriffstasten

Lektürekurs für Lesebegeisterte: Literatur lesen, analysieren und diskutieren


Kursnummer:
TS231.001H

Volkshochschule:

Tempelhof-Schöneberg

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 902773000, Fax.: 902778944, E-Mail: vhs@ba-ts.berlin.de, http://www.vhs-tempelhof-schoeneberg.de

Fachliche Beratung:

Herr Uwe Krzewina, Tel.: 902773000, Fax: (030) 90277-8944, E-Mail: uwe.krzewina@ba-ts.berlin.de

Beschreibung:

Warum hat Kafka beim Vorlesen seiner Texte immer gelacht? Lesen Sie manchmal heimlich das Ende zuerst? Warum ist post-/moderne Literatur oft so anstrengend? Kann das auch spannend sein? Welche Versmaße hat Goethe auf den Rücken seiner Liebsten geklopft? Gibt es wirklich einen Roman, der gänzlich ohne den Buchstaben ''e'' auskommt? Wie analysiert man einen Text? Welche Textstelle hat Sie zuletzt berührt?
In diesem Lektürekurs versuchen wir gemeinsam Antworten auf Fragen wie diese zu finden, indem wir uns über Texte unterhalten, sie auseinandernehmen und wieder zusammensetzen, uns darüber aufregen oder von ihnen schwärmen.
Zu Beginn jedes Treffens setzen wir uns literaturwissenschaftlich mit einem Text auseinander, das heißt, wir beschäftigen uns mit seiner Kontextualisierung (von wann ist der Text, in welcher Tradition steht er, gibt es Verfilmungen etc.), mit dem professionellen Lesen (Textanalyse und Lesetechniken) und dem Medium Buch (Material, Schrift) sowie dem Vorlesen.
Danach nehmen wir uns die Zeit, ausführlich über das Gelesene zu diskutieren.
Das Ziel ist, persönliche Lesarten mittels eines analytischen Blickes zu reflektieren und diese argumentieren zu können. Es soll ein Ort für Lesende geschaffen werden, an dem Begeisterung für Literatur geteilt werden kann.
Im Kurs werden deutschsprachige Prosa, Drama und Lyrik sowie zeitgenössische Textformen gelesen, wobei die Teilnehmenden die Literaturauswahl mitgestalten. Für jeden Kurstermin sind zuhause selbstständig Texte oder Textauszüge zu lesen.


Zusatzinformation:

Vorkenntnisse im literaturwissenschaftlichen Bereich sind hilfreich, aber nicht nötig.

Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Zsivkovits, Lea

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

24 UE

Entgelt:

68.04 EUR

Ermäßigt:

35.52 EUR

[CourseDetail.ILLabel.CourseDetailLabelCourseDates]
Schöneberg, Campus Schöneberger Linse, 10829 Berlin, Tempelhofer Weg 62, 10829 Berlin, Raum 214
Di, 02.10.2018, 18:15 - 20:30
Di, 09.10.2018, 18:15 - 20:30
Di, 16.10.2018, 18:15 - 20:30
Di, 06.11.2018, 18:15 - 20:30
Di, 13.11.2018, 18:15 - 20:30
Di, 20.11.2018, 18:15 - 20:30
Di, 27.11.2018, 18:15 - 20:30
Di, 04.12.2018, 18:15 - 20:30
 
Zur Kurssuche