Hilfe für Schnellzugriffstasten

"Meine Grenze! Deine Grenze?" in der Erziehung

Kurs für Eltern von Kleinen Kindern


Kursnummer:
Re1119-H

Volkshochschule:

Reinickendorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 030 90294-4800, Fax.: 030 90294-4812, E-Mail: vhs@reinickendorf.berlin.de, http://www.vhs-reinickendorf.de

Fachliche Beratung:

Frau Annegret Schaal, Fax: 030 90294-4812, E-Mail: annegret.schaal@berlin.vhs.cloud

Beschreibung:

In der Pädagogik wird viel von „Grenzen setzen“ geredet. Aber wer kann eigentlich wessen Grenzen setzen? Wo verlaufen meine Grenzen und was kann ich tun, damit sie beachtet werden? Welche Grenzen haben Kinder und womit helfe ich ihnen, ihre Grenze zu schützen? In diesem Seminar geht es darum, erst einmal die eigenen Grenzen kennen zu lernen, um diese besser vertreten zu können. Wir sprechen auch darüber, wie Sie die Grenzen der Kinder achten können, ohne über Ihre eigene Grenze gehen zu müssen. Das Seminar ist eine Mischung aus Vortrag, Übungen, Reflektion und Austausch. Ich freue mich, wenn Sie Ihre eigenen Themen und Fragen in die Runde mitbringen, damit wir alle von- und miteinander lernen können.

Zusatzinformation:

Bitte mitbringen: Eine Mund-Nasen-Bedeckung. Während des Kurses gelten die aktuellen Berliner Kontaktbestimmungen aufgrund der Corona-Pandemie und die Hygieneregeln der VHS. Der Kurs wird aufgrund der Abstandregeln in einer kleinen Gruppe mit max. 7 Teilnehmenden stattfinden. Bitte kommen sie symptomfrei und gesund in den Kurs. Bitte haben Sie für regelmäßiges und intensives Lüften Verständnis.

Bitte beachten Sie:

Bitte mitbringen: Eine Mund-Nasen-Bedeckung für die öffentlichen Wege. Es gelten die allg. Berliner Kontaktbestimmungen und die Hygieneregeln der Volkshochschule.

Kursleiter/-in:

Stadelbauer, Anke

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

4 UE

Entgelt:

13.72 EUR

Ermäßigt:

8.46 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Fontane-Haus, 13439 Berlin, Königshorster Str. 6, Raum 050 - Lehrküche+Seminarraum
Di, 17.11.2020, 17:30 - 20:30
 
Zur Kurssuche