Hilfe für Schnellzugriffstasten

100 Jahre Frauenwahlrecht - Ein biographisch-geschichtlicher Workshop

Wochenendkurs


Kursnummer:
SZ112-074

Volkshochschule:

Steglitz-Zehlendorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: (030) 902995020, Fax.: (030) 902995040, E-Mail: vhs-service@ba-sz.berlin.de, http://www.vhs-steglitz-zehlendorf.de

Fachliche Beratung:

Herr Michael S. Rauscher, Tel.: www.vhssz.de, Fax: (030) 90299 5040, E-Mail: michael.rauscher@ba-sz.berlin.de

Beschreibung:

Das Ziel des Workshops ist die Erweiterung des Wissens über die Geschichte der Frauenemanzipation und die persönliche Auseinandersetzung mit dieser Geschichte. Die Teilnehmerinnen werden Zusammenhänge zwischen der eigenen, individuellen Biographie und der Frauengeschichte erforschen. In Paaren und in kleinen Gruppen werden sie sich austauschen, mit Bild und Film arbeiten, sowie Arbeitsformen des Theaters nutzen. Das Konzept des Workshops wurde auf Grundlage der biographischen und der Oral History Methode entwickelt.
Willkommen sind Frauen aus unterschiedlichen Generationen und Nationalitäten.


Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:

Anders als im Programmheft angegeben, wird der Kurs kostenfrei angeboten.

Kursleiter/-in:

Dr. Walczewska, Slawomira

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

20 UE

Entgelt:

0.00 EUR

Ermäßigt:

0.00 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
VHS, 14169 Berlin, Onkel-Tom-Str. 14, Raum 12
Fr, 22.02.2019, 18:00 - 21:15
Sa, 23.02.2019, 10:00 - 17:00
So, 24.02.2019, 10:00 - 17:00
 
Zur Kurssuche