Hilfe für Schnellzugriffstasten

Erfolgreiche Kommunikation mit Japanern


Kursnummer:
Sp5.10-013-H

Volkshochschule:

Spandau

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 90279 5000, Fax.: 90279 5001, E-Mail: info@vhs-spandau.de, http://www.vhs-spandau.de

Fachliche Beratung:

Frau Vanessa-Jessica Pinn, Fax: (030) 90279 5001, E-Mail: v.pinn@ba-spandau.berlin.de

Beschreibung:

Sie haben japanische Freunde und Bekannte oder im beruflichen Kontext mit Japanern zu tun? Das Angebot richtet sich an Personen, die ihre Kommunikation mit Japanern verbessern möchten. Durch typische verbale und nonverbale Aussagen von Japanern kommt es oftmals zu Missverständnissen, die eine interkulturelle private oder berufliche Beziehung erheblich schädigen können. Deshalb werden die Denk- und Verhaltensweisen der Japaner genauestens beleuchtet. Themen, wie das japanische Bildungs- und Feudalsystem, sowie die Schamkultur werden ebenfalls angesprochen.
Der Vortrag sensibilisiert für die Unterschiede der japanischen und deutschen Kultur.
Die Trainerin für interkulturelle Handlungskompetenzen, Frau Mieko Fisch, lebt und arbeitet seit 1975 in Berlin. Aufgrund ihrer deutsch-japanischen Lebenssituation setzte sie sich sehr früh mit den kulturellen Unterschieden zwischen Deutschland und Japan auseinander. Durch ihre über 40-jährige Erfahrung verfügt sie über viele nützliche Informationen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Deutschen und Japanern. Darüber hinaus betreut sie seit vielen Jahrzehnten deutsche Unternehmen, die geschäftlich mit Firmen in Japan kooperieren.


Zusatzinformation:

Anmeldung bis spätestens 1 Woche vor Kursstart! Lehrmaterial ist gegen eine Kostenpauschale von 3,00¤ bei der Kursleitung erhältlich.

Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Fisch, Mieko

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

6 UE

Entgelt:

18.09 EUR

Ermäßigt:

9.55 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Haus der Volkshochschule, 13597 Berlin, Carl-Schurz-Str. 17, 109
Sa, 10.11.2018, 10:30 - 16:00
 
Zur Kurssuche