Hilfe für Schnellzugriffstasten

Wenn ein geliebter Mensch sterben wird


Kursnummer:
TS106.019H

Volkshochschule:

Tempelhof-Schöneberg

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 902773000, Fax.: 902778944, E-Mail: vhs@ba-ts.berlin.de, http://www.vhs-tempelhof-schoeneberg.de

Fachliche Beratung:

Herr Uwe Krzewina, Tel.: 902773000, Fax: (030) 90277-8944, E-Mail: uwe.krzewina@ba-ts.berlin.de

Beschreibung:

Sie kümmern sich um jemanden, der nicht mehr lange leben wird? In Ihrem direkten Umfeld ist jemand sterbenskrank?
Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, einen individuellen Zugang zum Thema Trauer und Sterben zu entwickeln. ''Zusehen müssen'', sich hilflos und aber auch in der Verantwortung fühlen, das alles kann sehr belastend sein. An sechs Abenden nehmen wir uns Zeit für die folgenden Themen:
Was sind meine eigenen Ängste vor Tod, Sterben und Trauer? Wie hat sich die Beziehung zum Sterbenden durch die Diagnose verändert? Wie bewahre ich meine Grenzen während ich mich um jemanden kümmere, der sterben wird? Was ist eigentlich Trauer und wie kann ich meine Trauer bewältigen?
In einem geschützten Rahmen können Sie offen sprechen, aus der Erfahrung der anderen Teilnehmenden schöpfen und Ihre eigene teilen. Gemeinsam geben wir Trauer und Sorgen ganz gezielt einen Raum.
Wir nutzen Achtsamkeitsübungen, Schreibübungen, Gespräche in der Gruppe und Selbstreflexion.
Vorausgesetzt wird Ihre Bereitschaft, offen über sich zu sprechen.
Bitte beachten Sie, dass wir nicht über die Pflege von Sterbenden sprechen werden.


Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Yogamatte/Decke oder eine ähnliche Unterlage, ein Notizbuch und Stift(e).

Kursleiter/-in:

Kossowski, Alexandra

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

2 UE

Entgelt:

52.60 EUR

Ermäßigt:

27.80 EUR

[CourseDetail.ILLabel.CourseDetailLabelCourseDates]
Do, 11.10.2018, 18:30 - 20:00
 
Zur Kurssuche