Hilfe für Schnellzugriffstasten

Reise nach Berlin: Das Dorf Schöneberg

Stadtführung


Kursnummer:
Re1011-H

Volkshochschule:

Reinickendorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 902944800, Fax.: 902944812, E-Mail: vhs@reinickendorf.berlin.de, http://www.vhs-reinickendorf.de

Fachliche Beratung:

Herr Steffen Cyrus, Fax: 90294 4812, E-Mail: Steffen.Cyrus@reinickendorf.berlin.de

Beschreibung:

Entdecken Sie die Schöneberger Dorfgeschichte! Im Jahr 1264 erschien das Dorf Schöneberg erstmals in einer Urkunde. Es lag - im heutigen Straßenbild - an der Hauptstraße etwa zwischen Domicusstraße und Akazienstraße. Die Kirche des Dorfes steht noch an Ort und Stelle, der Nachfolgebau von 1764 ist am Dorfanger zufinden.
An die Stelle der Bauernhäuser traten ab 1871 die Landhäuser der durch Landverkäufe reich gewordenen "Millionenbauern". Ihre Grabstätten auf dem Dorffriedhof erzählen bis heute Schöneberger Geschichte. Nur hier ist die einstige Ausdehnung der Bauerngärten zu erahnen.
Die Dorfkirche soll zur Besichtigung offenstehen.

Treffpunkt: Hauptstraße 46, vor der Dorfkirche Schöneberg


Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Dr. Komander, Gerhild

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

3 UE

Entgelt:

7.50 EUR

Ermäßigt:

3.75 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Mi, 10.10.2018, 14:00 - 16:15
 
Zur Kurssuche