Hilfe für Schnellzugriffstasten

Wertschätzend und offen miteinander reden - auch in Konflikten

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation


Kursnummer:
SZ580-024

Volkshochschule:

Steglitz-Zehlendorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: (030) 902995020, Fax.: (030) 902995040, E-Mail: vhs-service@ba-sz.berlin.de, http://www.vhs-steglitz-zehlendorf.de

Fachliche Beratung:

Herr Christian Steiner, Tel.: (030) 90299 5020, Fax: (030) 90299 5040, E-Mail: christian.steiner@ba-sz.berlin.de

Beschreibung:

Die von dem amerikanischen Psychologen Marshall Rosenberg entwickelte Methode der Gewaltfreien Kommunikation ist ein Weg, uns in Konflikten selbst treu zu bleiben und gleichzeitig den Kontakt mit dem Gegenüber aufrecht zu erhalten -- Rosenberg nennt das: "Mit dem in Verbindung bleiben, was lebendig ist". Es werden die grundlegenden vier Schritte des Ausdrucks und die verschiedenen Möglichkeiten des einfühlsamen Zuhörens vorgestellt und geübt

Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

de Haen, Nayoma

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

16 UE

Entgelt:

61.55 EUR

Ermäßigt:

34.35 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
VHS, 12207 Berlin-Lichterfelde, Goethestr. 9-11 (Lichterfelde), Raum 110 - DaF
Sa, 13.04.2019, 10:00 - 17:00
So, 14.04.2019, 10:00 - 17:00
 
Zur Kurssuche