Hilfe für Schnellzugriffstasten

Lehrertraining ? wie gelingt der Brückenschlag zwischen Lehren wollen und Lernen wollen

Vortrag mit praktischen Beispielen


Kursnummer:
SZ140-009

Volkshochschule:

Steglitz-Zehlendorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: (030) 902995020, Fax.: (030) 902995040, E-Mail: vhs-service@ba-sz.berlin.de, http://www.vhs-steglitz-zehlendorf.de

Fachliche Beratung:

Herr Michael S. Rauscher, Tel.: www.vhssz.de, Fax: (030) 90299 5040, E-Mail: michael.rauscher@ba-sz.berlin.de

Beschreibung:

Lehrerinnen und Lehrer wollen ihren Stoff vermitteln und nicht in jeder Stunde Zeit und Energie für die Disziplinierung schwieriger Schüler*innen aufwenden. Das Konzept von Thomas Gordon gibt Lehrenden sprachliche Werkzeuge an die Hand, mit denen sie schwierige Situationen im Schulalltag besser bewältigen können. Die Art der Gesprächsführung (Aktives Zuhören, Ich-Botschaften) und die Methode der niederlagelosen Konfliktlösung (alle gewinnen ? keiner verliert) spielen dabei eine entscheidende Rolle. Wie Lehrer*innen ohne die Anwendung von Belohnungen und Strafen erfolgreich sein können, erläutere ich Ihnen in meinem Vortrag.

Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Zydatiß, Bettina

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

2 UE

Entgelt:

5.00 EUR

Ermäßigt:

5.00 EUR

[CourseDetail.ILLabel.CourseDetailLabelCourseDates]
VHS, 12207 Berlin-Lichterfelde, Goethestr. 9-11 (Lichterfelde), Raum 205 Vortragsraum
Mi, 25.09.2019, 19:45 - 21:15
 
Zur Kurssuche