Hilfe für Schnellzugriffstasten

Führung zur Geschichte der "Alten Mälzerei" Lichtenrade


Kursnummer:
TS101.031F

Volkshochschule:

Tempelhof-Schöneberg

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 902773000, Fax.: 902778944, E-Mail: vhs@ba-ts.berlin.de, http://www.vhs-tempelhof-schoeneberg.de

Fachliche Beratung:

Herr Martin Behringer, Tel.: (030) 902 77-3000, Fax: (030) 902 77-8944, E-Mail: Martin.Behringer@ba-ts.berlin.de

Beschreibung:

Die äußerst interessante Geschichte der „Alten Mälzerei“ und dessen Neunutzung ist das Thema dieser Führung. Wozu diente einst die Mälzerei und warum wurde sie gerade an diesem Standort errichtet? Was geschah nach Einstellung der Malzproduktion mit dem Gebäude und welche baulichen Veränderungen wurden auf dem Gelände getätigt?
Welche neue Funktion wird die „Alte Mälzerei“ in Zukunft haben und wie wird sich das Areal rund um das historische Gebäude entwickeln?
Kommen Sie mit auf eine Zeitreise!

Das Innere des historischen Gebäudes kann am Sonntag leider besichtigt werden.

Treffpunkt: Bahnhofstraße Ecke Steinstraße unmittelbar am S-Bahnhof Lichtenrade


Zusatzinformation:

Eine Anmeldung bei der VHS ist zuvor notwendig. Der Gesundheit zuliebe. Präsenzveranstaltungen können nur unter Einhaltung des pandemiebedingten VHS Hygienekonzepts erfolgen. Bitte lesen Sie das Konzept vorab.

Bitte beachten Sie:

Maskenpflicht. Beachten Sie bitte das Hygienekonzept: https://vhs-ts.de/Hygienekonzept.html

Kursleiter/-in:

Heimann, Marina

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

3 UE

Entgelt:

7.43 EUR

Ermäßigt:

5.22 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Berlin,, Ort: Siehe Text
So, 18.07.2021, 11:00 - 13:30
 
Zur Kurssuche