Hilfe für Schnellzugriffstasten

Leichte Sprache - Vertiefung

- als Bildungszeitveranstaltung anerkannt -


Kursnummer:
Pa4672F

Volkshochschule:

Pankow

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: (030) 902951700     Fax.: (030) 902951704     E-Mail: vhs@ba-pankow.berlin.de, http://www.vhspankow.de

Fachliche Beratung:

Frau Diana Stuckatz, Tel.: (030) 90295-1707 und (030) 90295-1703, E-Mail: diana.stuckatz@ba-pankow.berlin.de

Beschreibung:

Der Kurs richtet sich an alle, die ihr Wissen in Leichter Sprache weiter vertiefen und erste Schritte zur Erstellung eines eigenen Textes in Leichter Sprache gehen wollen.
Hierfür können Sie gern einen Text mitbringen, den Sie übersetzen möchten.

Die Themen sind:
- Wiederholung der grundlegenden Regeln der Leichten Sprache
- Vertiefung der Regeln in Leichter Sprache (z. B. Umgang mit Nebensätzen und Zahlen, Gestaltungsregeln)
- Basiswissen Leichte Sprache im Rahmen von öffentlichen Veranstaltungen und auf Internetseiten
- Übersetzung eines selbstgewählten Textes

Für diesen Kurs benötigen Sie ein Basiswissen in Leichter Sprache (z. B. den VHS-Kurs Leichte Sprache - Einführung, Herbstsemester 2021: Pa4672H oder Pa4673H). Für die Erstellung und Gestaltung des eigenen Textes ist es hilfreich, wenn Sie einen Laptop mitbringen.

Die Kursleiterin ist ausgewiesene Expertin für das Thema mit langjähriger Erfahrung in der Weiterbildung zu und Übersetzung von Texten in Leichter Sprache.

Zur Information: Leichte Sprache ist eine sehr leicht verständliche Sprache mit festen Regeln. Ursprünglich in den USA von Menschen mit Lernschwierigkeiten entwickelt, wird sie seit den 1990er Jahren in Deutschland immer bekannter.
Leichte Sprache kann zum Beispiel auch für ältere Menschen, funktionale Analphabet:innen, Menschen mit Hörbeeinträchtigungen und Menschen nicht deutscher Herkunftssprache hilfreich sein.

Seit der Unterzeichnung der UN-Behindertenrechtskonventionen im Jahr 2009 hat Deutschland sich verpflichtet, die politische, wirtschaftliche, soziale und gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen zu verwirklichen. Die Verwendung von Leichter Sprache kann dazu einen wichtigen Beitrag leisten.


Zusatzinformation:

Der Leichte-Sprache-Kurs findet in Präsenz in einem Kursraum der Volkshochschule Pankow statt. Parallel wird ein digitaler Kursraum auf der Lernplattform vhs.cloud geführt.
Ist eine Durchführung der Präsenztermine nicht möglich, wechselt der Kurs in den digitalen Kursraum. Der Unterricht wird dann per Videokonferenz durchgeführt.
Bitte beachten Sie die Angaben unter Veranstaltungsort/Termine.
Die Online-Durchführung berechtigt nicht zur Erstattung des Kursentgelts.

Schritte zur Anmeldung und Kursteilnahme:

1. Melden Sie sich für den Kurs bei der VHS Pankow an:
> In den Warenkorb
> Zur Kasse gehen
Weitere Informationen zur Online-Anmeldung

2. Melden Sie sich bei der Lernplattform vhs.cloud an.
Zur Anmeldung in der vhs.cloud

3. Treten Sie mit dem folgenden Kurs-Code Ihrem Kurs bei:
626840@berlin.vhs.cloud
Zum Kursbeitritt in der vhs.cloud

Folgende Technik benötigen Sie für die Online-Durchführung: Headset (alternativ Lautsprecher und Mikrofon), internetfähiges Endgerät mit Internetbrowser Mozilla Firefox oder Google Chrome (möglichst kein Smartphone).

Bitte beachten Sie darüber hinaus unsere aktuellen Hygiene- und Verhaltensregeln

Onlinekurs; Bildungsurlaub



Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Buder, Anne

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

7 UE

Entgelt:

45.00 EUR

Ermäßigt:

27.50 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Bildungszentrum am Antonplatz, 13088 Berlin, Bizetstraße 27, 1.12
Do, 23.06.2022, 09:00 - 15:00
 
Zur Kurssuche