Hilfe für Schnellzugriffstasten

Das Eigene im Schreiben


Kursnummer:
Mi201-025S

Volkshochschule:

Mitte

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 9018 37474, Fax.: 9018 37488, E-Mail: anmeldung@vhsmitte.de, http://www.berlin.de/vhsmitte

Fachliche Beratung:

Herr Burkhard Steinke, Tel.: 030 901837453, Fax: 030 901837488, E-Mail: burkhard.steinke@ba-mitte.berlin.de

Beschreibung:

Die eigene Erzählstimme finden, die ureigensten Themen in die literarische Arbeit einfließen lassen - in diesem Kurs finden Sie Zugang zu den Geschichten, die Sie wirklich schreiben wollen.
Konkrete Fragestellungen, mit denen Sie sich schriftlich auseinandersetzen, öffnen die Tür zu Ihren Themen. Und im angeleiteten freien Schreiben entdecken Sie vielfältige Möglichkeiten, das Material in Ihre Geschichten einfließen zu lassen.
Ob Anfänger oder jahrelang geübte Autorin: Klare Regeln, eine hohe Konzentration im Raum und die Inspiration durch die Gruppe bieten den Rahmen, Ihr Schreiben zu vertiefen und zu erweitern.

Ingrid Kaech ist veröffentlichte Autorin, Schauspielerin und Dramaturgin und verfügt über mehr als 10 Jahre Lehrerfahrung.
www.schreibbuehne.de und www.ingridkaech.leichterhand.de
Kontakt: i.kaech@schreibbuehne.de


Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Kaech, Ingrid

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

24 UE

Entgelt:

79.70 EUR

Ermäßigt:

43.10 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
VHS Berlin Mitte, 10115 Berlin, Linienstr. 162, Raum 4.08
Do, 17.05.2018, 14:00 - 17:15
Do, 24.05.2018, 14:00 - 17:15
Do, 31.05.2018, 14:00 - 17:15
Do, 07.06.2018, 14:00 - 17:15
Do, 14.06.2018, 14:00 - 17:15
Do, 21.06.2018, 14:00 - 17:15
 
Zur Kurssuche