Hilfe für Schnellzugriffstasten

Songtexten


Kursnummer:
Mi201-050F

Volkshochschule:

Mitte

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 9018 37474, Fax.: 9018 37488, E-Mail: anmeldung@vhsmitte.de, http://www.berlin.de/vhsmitte

Fachliche Beratung:

Herr Burkhard Steinke, Tel.: 030 901837453, Fax: 030 901837488, E-Mail: burkhard.steinke@ba-mitte.berlin.de

Beschreibung:

Wollten Sie schon immer mal einen Songtext schreiben oder dem Geheimnis eines gelungenen Liedes auf die Schliche kommen? Dann sind Sie im Kurs "Songtexten" genau richtig. Egal ob Schlager, Chanson oder Popmusik, mit Phantasie und Handwerk schaffen Sie Ihren ersten eigenen Songtext. Zu Beginn betrachten wir unterschiedliche Lied- und Reimformen anhand von deutschsprachigen Beispielen. Kreativitäts- und Schreibübungen dienen zur Ideenfindung beim Songwriting und der Überwindung von Schreibblockaden. Wie bekommt mein Lied den Roten Faden und wie erziele ich die gewünschte Wirkung? Bereits geschriebene Texte erhalten wohlwollendes Feedback aus der Gruppe. Krönender Abschluss: Betexten einer Melodie oder Vertonen eines Textes. Kreative Schreiberfahrung und musikalisches Gespür sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.

Sylvia - Die Unvollendete gehört zu den wenigen Dozentinnen, die das professionelle Schreiben von Songtexten unterrichten. Sie schreibt hauptsächlich Texte für Chansons und Musikkabarett, die in der Vergangenheit mehrfach ausgezeichnet wurden und die sie teilweise selber auf der Bühne präsentiert. Sie besuchte Lied-Interpretation-Kurse u.a. bei Gisela May und absolvierte eine Gesangsausbildung. (www.die-unvollendete.com)


Zusatzinformation:

Im Kurs werden nur deutsche Texte geschrieben. Your course instructor can answer your questions in English when required.

Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Sylvia, die Unvollendete

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

20 UE

Entgelt:

72.50 EUR

Ermäßigt:

40.50 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
VHS Berlin Mitte, 10115 Berlin, Linienstr. 162, Raum 4.08
Fr, 11.01.2019, 18:00 - 21:00
Sa, 12.01.2019, 10:00 - 17:00
So, 13.01.2019, 10:00 - 17:00
 
Zur Kurssuche