Hilfe für Schnellzugriffstasten

Storyboards als Mittel zur Visualisierung und Kommunikation


Kursnummer:
TS260.036F

Volkshochschule:

Tempelhof-Schöneberg

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 902773000, Fax.: 902778944, E-Mail: vhs@ba-ts.berlin.de, http://www.vhs-tempelhof-schoeneberg.de

Fachliche Beratung:

Frau Christamaria Kugge, Tel.: 902773000, E-Mail: c.kugge@ba-ts.berlin.de

Beschreibung:

Dieser Kurs vermittelt die Entwicklung von Storyboards als Grundlage für die Übersetzung in andere Kommunikationsformate wie Comics, Filme, Webseiten oder Workshops. Dabei werden zeichnerische Techniken zur Visualisierung informativer, aussagekräftiger Bildausschnitte trainiert. Ausgehend von vorgegebenen Stichworten und Fotos werden eigene Bildsequenzen entwickelt und dramaturgische Kniffe zur bildlichen Betonung geübt. Abschließend fertigt jede/r Teilnehmende eine kurze Storyboard-Bildsequenz für ein selbst gewähltes Medium und Thema an. Das Kursangebot richtet sich an Interessierte und Berufstätige im Bereich visueller Kommunikation und Narration.

Zusatzinformation:

Grundkenntnisse im Zeichnen erwünscht. Materialbedarf wird nach Anmeldung mitgeteilt.

Bitte beachten Sie:

Bitte bringen Sie folgende Materialien mit: A4-Papier (80g und 190g), Bleistift, Radiergummi, Lineal und Geodreieck, Fineliner, Buntstifte und/oder Filzstifte zur Hervorhebung grafischer Kontraste.

Kursleiter/-in:

Poppitz, Marianna

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

8 UE

Entgelt:

22.84 EUR

Ermäßigt:

12.92 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Schöneberg, VHS, 10781 Berlin, Barbarossaplatz 5, Raum 112
Sa, 30.03.2019, 10:00 - 17:00
 
Zur Kurssuche