Hilfe für Schnellzugriffstasten

Dürer, da Vinci, Vermeer - Zitate alter Meister in der Kunst des 20. Jahrhunderts


Kursnummer:
Re2247-H

Volkshochschule:

Reinickendorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 030 90294-4800, Fax.: 030 90294-4812, E-Mail: vhs@reinickendorf.berlin.de, http://www.vhs-reinickendorf.de

Fachliche Beratung:

Herr Steffen Cyrus, Fax: 90294 4812, E-Mail: Steffen.Cyrus@reinickendorf.berlin.de

Beschreibung:

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zitieren zahlreiche Künstler berühmte Werke alter Meister und setzten sie in neue, spannende Zusammenhänge: Plötzlich verhüllen Haare das Gesicht von Albrecht Dürer oder Jan Vermeer trifft auf den Surrealismus. Auf diese Weise werden Kategorien wie Tradition und Stil, Originalität und Autorschaft sowie die Hierarchie zwischen hoher und populärer Kultur ins Wanken gebracht.
Entdecken Sie beim Seminar Originalkunstwerke der Graphothek Berlin und erfahren Sie mehr über die vielfältigen Spielarten des Kunstzitates und seine Funktionen. Außerdem gibt es einen kurzen Einblick in verschiedene Drucktechniken und grafische Ausdrucksformen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit Bilder für die eigene Wohnung zu entleihen.

Kursleiterin: Dr. Alexandra Berendes, Kunsthistorikerin

Kursort:
Graphothek Berlin, in der Bibliothek Märkisches Viertel (Fontane-Haus), (Eingang am Marktplatz Märkisches Zentrum), Königshorster Straße 6, 13439 Berlin

Die Veranstaltung ist entgeltfrei. In Kooperation mit der Graphothek Berlin.


Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:

Graphothek Berlin, in der Bibliothek Märkisches Viertel (Fontane-Haus), (Eingang am Marktplatz Märkisches Zentrum), Königshorster Straße 6, 13439 Berlin

Kursleiter/-in:



Unterrichtseinheiten (45 Min.):

2 UE

Entgelt:

0.00 EUR

Ermäßigt:

0.00 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Fr, 15.11.2019, 11:30 - 13:00
 
Zur Kurssuche