Hilfe für Schnellzugriffstasten

Leipziger Altstadt und Kunstzentrum Baumwollspinnerei

Tagesfahrt


Kursnummer:
Re2222-H

Volkshochschule:

Reinickendorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 030 90294-4800, Fax.: 030 90294-4812, E-Mail: vhs@reinickendorf.berlin.de, http://www.vhs-reinickendorf.de

Fachliche Beratung:

Herr Steffen Cyrus, Fax: 90294 4812, E-Mail: Steffen.Cyrus@reinickendorf.berlin.de

Beschreibung:

Tagesfahrt

Vor dreißig Jahren war die Leipziger Nikolaikirche in aller Welt bekannt. Sie war der Ausgangsort der friedlichen Revolution in der DDR. Mauerfall und Wiedervereinigung Deutschlands am 3. Oktober waren in ihren Wirkungen für die Bevölkerung mit vielen Brüchen verbunden.
So mußte die einst weltweit größte Baumwollspinnerei im Westen der Stadt ihren Betrieb einstellen. Auf einem zehn Hektar großen Gelände war ab 1884 eine imposante Fabrikstadt mit Arbeiterwohnungen entstanden. Einem Teil der Gebäude haben KünstlerInnen neues Leben eingehaucht.
Lernen Sie die Leipziger Baumwollspinnerei bei einer Führung kennen. Den "Rest" des Tages erleben Sie die Leipziger Altstadt.

Zusätzliche Kosten: maximal 12,50 Euro für die Führung durch die Baumwollspinnerei (abhängig von der TN-Zahl)

Treffpunkt: 8.15 Uhr Berlin Hauptbahnhof auf dem Abfahrtsgleis
Abfahrt: Berlin Hbf (tief) 8.30 ICE 505 Ankunft: Leipzig Hbf 9.42
Rückfahrt: Leipzig Hbf 19.16 ICE 596 Ankunft: Berlin Hbf (tief) 20.29

Bei Tarif- oder Fahrplanänderungen werden Sie rechtzeitig informiert.

Anmeldeschluss: 09.09.2019


Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Dr. Komander, Gerhild

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

12 UE

Entgelt:

69.60 EUR

Ermäßigt:

54.30 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Sa, 31.08.2019, 08:15 - 20:30
 
Zur Kurssuche