Hilfe für Schnellzugriffstasten

Zwischen Stimmungstief und Depression - Möglichkeiten des selbstfürsorglichen Umgangs

Vortrag mit Übungen für Frauen


Kursnummer:
TS106.002F

Volkshochschule:

Tempelhof-Schöneberg

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 902773000, Fax.: 902778944, E-Mail: vhs@ba-ts.berlin.de, http://www.vhs-tempelhof-schoeneberg.de

Fachliche Beratung:

Frau Martina Dehmer, Tel.: 902773518, Fax: (030) 90277-8944, E-Mail: martina.dehmer@ba-ts.berlin.de

Beschreibung:

Sie fühlen sich niedergeschlagen, überfordert, Ihr Selbstwertgefühl ist angegriffen, Sie kommen aus dem Grübeln nicht heraus und haben Schlafprobleme? Die Veranstaltung soll Ihnen helfen, Ihren Zustand (noch) besser einschätzen zu können, Medikamente zu beurteilen und verschiedene Möglichkeiten des Umgangs mit depressiven Beschwerden kennenzulernen bzw. zu vertiefen. Konkrete Übungen können dabei behilflich sein, eine alltagstaugliche und für Sie stimmige Unterstützung zu finden, z. B. mit Hilfe von Atemübungen, Visualisierungen, Übungen zu Mitgefühl und Selbstmitgefühl.

Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:

Bitte in bequemer Kleidung kommen!

Kursleiter/-in:

Schröder, Martina

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

3 UE

Entgelt:

7.95 EUR

Ermäßigt:

5.48 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Schöneberg, Feministisches Frauen-Gesundheitszentrum, 10777 Berlin, Bamberger Straße 51, Seminarraum
Di, 28.01.2020, 18:00 - 20:15
 
Zur Kurssuche