Hilfe für Schnellzugriffstasten

Hochsensibilität - Potenzial und Herausforderung

Vortrag


Kursnummer:
SZ143-001

Volkshochschule:

Steglitz-Zehlendorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: (030) 902995020, Fax.: (030) 902995040, E-Mail: vhs-service@ba-sz.berlin.de, http://www.vhs-steglitz-zehlendorf.de

Fachliche Beratung:

Herr Michael S. Rauscher, Tel.: www.vhssz.de, Fax: (030) 90299 5040, E-Mail: michael.rauscher@ba-sz.berlin.de

Beschreibung:

Geschätzt sind 15-20% der Menschen hochsensibel. Hochsensitive Personen können mehr auf- und wahrnehmen, spüren mehr als normal sensible Menschen. In diesem Vortrag erfahren Sie, was genau unter Hochsensibilität verstanden wird. Sie können herausfinden, ob auch Sie hochsensibel sind und welchen Herausforderungen sich Hochsensible in unserer Gesellschaft stellen müssen, aber auch, welche große Begabung und Talente in ihnen schlummern.
Die Kursleiterin ist selbst hochsensibel und möchte Sie gern mitnehmen auf eine Reise in eine Welt, in der es von allem "mehr" gibt.


Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Kofler, Ilona

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

2 UE

Entgelt:

5.00 EUR

Ermäßigt:

5.00 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
VHS, 12207 Berlin-Lichterfelde, Goethestr. 9-11 (Lichterfelde), Raum 205 Vortragsraum
Mi, 16.10.2019, 18:00 - 19:30
 
Zur Kurssuche