Hilfe für Schnellzugriffstasten

Autogenes Training Grundkurs


Kursnummer:
Re3502-F

Volkshochschule:

Reinickendorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 030 90294-4800, Fax.: 030 90294-4812, E-Mail: vhs@reinickendorf.berlin.de, http://www.vhs-reinickendorf.de

Fachliche Beratung:

Frau Annegret Schaal, Fax: 030 90294-4812, E-Mail: annegret.schaal@reinickendorf.berlin.de

Beschreibung:

Das Autogene Training (AT) nach Prof. Johannes Heinrich Schultz (1884-1970) ist einfach zu erlernen und vielfältig anzuwenden. Wer die Grundlagen beherrscht, kann seine gesundheitliche Situation verbessern und lernen, mit seinem inneren Stress besser umzugehen. Das kann kleine und größere körperliche Beschwerden lindern, Stress auflösen, die Kreativität fördern und das Selbstvertrauen verbessern.
Die Übungen der Kurse bauen gezielt aufeinander. Um das eigene Stressempfinden und die Wirkungsweise des Autogenen Trainings zu verstehen, wird im Kurs auch vermittelt: Was passiert im Körper bei Stress? Warum schwächen ständige Erschöpfung, Angst, Depression und Verspannungen das Immunsystem? Die Übungen des AT entfalten ihre gesundheitsförderliche Wirkung besonders, wenn sie regelmäßig geübt und angewendet und in den Alltag integriert werden.



Zusatzinformation:

Barbli Gerster, Dipl.-Psych.

Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Gerster, Barbli

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

13 UE

Entgelt:

42.32 EUR

Ermäßigt:

25.33 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Fontane-Haus, 13439 Berlin, Königshorster Str. 6, Raum 247
Di, 07.01.2020, 18:00 - 19:00
Di, 14.01.2020, 18:00 - 19:00
Di, 21.01.2020, 18:00 - 19:00
Di, 28.01.2020, 18:00 - 19:00
Di, 11.02.2020, 18:00 - 19:00
Di, 18.02.2020, 18:00 - 19:00
Di, 25.02.2020, 18:00 - 19:00
Di, 03.03.2020, 18:00 - 19:00
Di, 10.03.2020, 18:00 - 19:00
Di, 17.03.2020, 18:00 - 19:00
 
Zur Kurssuche