Hilfe für Schnellzugriffstasten

Frühlingsbesuch im Havelland. Ausflug nach Caputh

Mit Führung in Schloss Caputh


Kursnummer:
Re1022-F

Volkshochschule:

Reinickendorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 030 90294-4800, Fax.: 030 90294-4812, E-Mail: vhs@reinickendorf.berlin.de, http://www.vhs-reinickendorf.de

Fachliche Beratung:

Frau Anna Charlotte Turre, Fax: 030 90294-4812, E-Mail: anna.turre@reinickendorf.berlin.de

Beschreibung:

Zum 400. Jahrestag des Geburtstages des Kurfürsten Friderich Wilhelm, stets der Große Kurfürst genannt, geht es nach Caputh. Ein Besuch in der Havellandgemeinde gibt Ihnen die Gelegenheit, das einzige Schloss zu erleben, das aus der Zeit des Fürsten ganz erhalten ist. Die Lage des Schlosses am Havelufer ist einzigartig und bot der Kurfürstin Dorothea in den Sommermonaten ein würdiges Refugium.
Nach einer Führung durch die Schlossräume stehen Dorfrundgang und Kirchenbesuch auf dem Programm. Die Caputher Dorfkirche ist ein Bau aus den Jahren 1850 bis 1852 nach dem Entwurf von Friedrich August Stüler.

Wer mag, kann das Sommerhaus Albert Einsteins besuchen und bei einer Führung kennenlernen (5,00 Euro Eintritt, nur mit Führung).
Zusätzliche Kosten: maximal 10,00 Euro für die Schlossführung (abhängig von der TN-Zahl)


Zusatzinformation:

Treffpunkt: im Schlosshof Caputh

Bitte beachten Sie:

Treffpunkt: im Schlosshof Caputh

Kursleiter/-in:

Dr. Komander, Gerhild

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

3 UE

Entgelt:

10.00 EUR

Ermäßigt:

5.00 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Sa, 23.05.2020, 11:00 - 14:00
 
Zur Kurssuche