Hilfe für Schnellzugriffstasten

Einführung in die Leichte Sprache

- als Bildungsurlaubsveranstaltung anerkannt -


Kursnummer:
Pa6400F

Volkshochschule:

Pankow

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: (030) 902951700, Fax.: (030) 902951704, E-Mail: vhs@ba-pankow.berlin.de, http://www.vhspankow.de

Fachliche Beratung:

Frau Diana Stuckatz, Tel.: (030) 90295-1703, E-Mail: diana.stuckatz@ba-pankow.berlin.de

Beschreibung:

Kurze Sätze, bekannte Wörter und übersichtlich gestaltete Publikationen können helfen Barrieren abzubauen, Zugänge zu erleichtern und gleichberechtigte Teilhabe für alle zu ermöglichen.

Die Leichte Sprache hält dafür Regeln bereit, die sie in diesem Kurs lernen.
Denn: Leichte Sprache sieht einfach aus.
Aber das Schreiben und Sprechen in Leichter Sprache ist oft schwer.

Inhalte des Kurses:
- Rechtliche Grundlagen und Standards der Leichten Sprache
- Zielgruppen von Leichter Sprache
- Das Prüfen von Leichter Sprache
- Unterschiede zur Einfachen Sprache
- Praxisübungen zur schriftlichen und mündlichen Kommunikation

Der Kurs richtet sich an alle, die Leichte Sprache in ihre Einrichtungen, Dienste und ihren Alltag implementieren wollen und dafür einen Einblick in die Grundlagen erhalten möchten.

Die Kursleiterin ist ausgewiesene Expertin für das Thema mit langjähriger Erfahrung in der Weiterbildung zu und Übersetzung von Texten in Leichter Sprache.

Zur Information: Leichte Sprache ist eine sehr leicht verständliche Sprache mit festen Regeln. Ursprünglich in den USA von Menschen mit Lernschwierigkeiten entwickelt, wird sie seit den 1990er Jahren in Deutschland immer bekannter.
Leichte Sprache kann zum Beispiel auch für ältere Menschen, funktionale Analphabeten, Menschen mit Hörbeeinträchtigungen und Menschen nicht deutscher Herkunftssprache hilfreich sein.
Seit der Unterzeichnung der UN-Behindertenrechtskonventionen im Jahr 2009 hat Deutschland sich verpflichtet, die politische, wirtschaftliche, soziale und gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen zu verwirklichen. Die Verwendung von Leichter Sprache kann dazu einen wichtigen Beitrag leisten.


Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Buder, Anne

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

5 UE

Entgelt:

38.00 EUR

Ermäßigt:

23.00 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Bildungszentrum am Antonplatz, 13088 Berlin, Bizetstraße 27, 1.10
Fr, 28.02.2020, 09:00 - 13:15
 
Zur Kurssuche