Hilfe für Schnellzugriffstasten

Malen und zeichnen: Das Dorf Alt-Marzahn


Kursnummer:
MH2.07-028-F

Volkshochschule:

Marzahn-Hellersdorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: (030) 90293 2590, Fax.: (030) 90293 2589, E-Mail: infovhs@ba-mh.berlin.de, http://www.berlin.de/vhs-marzahn-hellersdorf/

Fachliche Beratung:

Frau Jana Rutkowski, Fax: 030 90293 2589, E-Mail: jana.rutkowski@ba-mh.berlin.de

Beschreibung:

Der Dorfanger Alt-Marzahn hat viel zu bieten. Die Kirche, flache Häuser, eine ehemalige Dorfschule und das Kopfsteinpflaster stehen unter Denkmalschutz und versetzen uns in eine andere Zeit. Auch die nahe gelegene Bockwindmühle ist sehr malerisch. Wir skizzieren vor Ort und erhalten wertvolle Hinweise zur Perspektive, Licht/Schatten und zur Bildkomposition. Anschließend malen wir im Atelier der VHS an den Bildern weiter. Dieser Kurs eignet sich ausdrücklich für Anfänger*innen und Fortgeschrittene.
Bitte mitbringen: Klapphocker, Acryl- oder Aquarellfarben, Aquarell- oder Acrylblock 30 x 40 cm, Pinsel, Skizzenpapier, Bleistifte. Material kann auch für 7,00 Euro komplett vor Ort erworben werden. Treffpunkt: Am ersten Tag vor dem Portal der Kirche Alt-Marzahn, danach nach Ansage. Bei schlechtem Wetter wird der Kurs in einen geschlossen Raum verlegt.


Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:

Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln, sowie das Tragen einer Mund- und Nasen-Maske beim Betreten des Kursortes. Weitere Informationen finden Sie unter www.vhs-marzahn-hellersdorf.de

Kursleiter/-in:

Sroke, Andrea

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

16 UE

Entgelt:

51.00 EUR

Ermäßigt:

27.00 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
,, Ort: siehe Text; VHS, 12627 Berlin, Mark-Twain-Str. 27, 008 Atelier I
Sa, 19.06.2021, 10:00 - 16:45
So, 20.06.2021, 10:00 - 16:45
 
Zur Kurssuche