Hilfe für Schnellzugriffstasten

Mörder in Weiß - Euthanasie und Zwangsarbeit in Berlin-Buch

Exkursion


Kursnummer:
Pa1146H

Volkshochschule:

Pankow

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: (030) 902951700, Fax.: (030) 902951704, E-Mail: vhs@ba-pankow.berlin.de, http://www.vhspankow.de

Fachliche Beratung:

Frau Nicole Mackowiak, Tel.: (030) 90295 1711, Fax: (030) 90295 1704, E-Mail: nicole.mackowiak@ba-pankow.berlin.de

Beschreibung:

Neueste Ergebnisse der Heimatforscherin Rosemarie Pump sowie die Recherchen der beiden Karower Dozenten machen die Ausbeutung an Zwangsarbeitenden direkt vor unserer Haustür, in Berlin-Buch, wieder sichtbar. Bei einem Rundgang erfahren Sie mehr über die damaligen Verbrechen, über Euthanasie in den Krankenhäusern vor Ort. Viele Stätten sind bis heute anonym. Treffpunkt: S-Bahnhof Berlin-Buch, Ausgang in Fahrtrichtung, Ausrüstung: festes Schuhwerk, ggf. wetterfeste Kleidung. Eine Anmeldung ist hilfreich, Kurzentschlossene sind aber auch herzlich willkommen.

Zusatzinformation:

Informationen zur Anmeldung und zur Volkshochschule Pankow: 030-902951700 | post@vhspankow.de | www.vhspankow.de | facebook.com/vhspankow | twitter.com/vhspankow | Willkommen zu unseren Kursen!

Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Hückler, Stefan

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

4 UE

Entgelt:

0.00 EUR

Ermäßigt:

0.00 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Sa, 10.10.2020, 13:30 - 16:30
 
Zur Kurssuche