Hilfe für Schnellzugriffstasten

Gepflegte Haare, gesunde Kopfhaut - Naturkosmetik selbst herstellen


Kursnummer:
MH1.15-024-H

Volkshochschule:

Marzahn-Hellersdorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: (030) 90293 2590, Fax.: (030) 90293 2589, E-Mail: infovhs@ba-mh.berlin.de, http://www.berlin.de/vhs-marzahn-hellersdorf/

Fachliche Beratung:

Frau Jana Rutkowski, Fax: 030 90293 2589, E-Mail: jana.rutkowski@ba-mh.berlin.de

Beschreibung:

In diesem Workshop lernen Sie die Rohstoffe, deren Eigenschaften und Anwendung bei der Herstellung von Naturkosmetik fürs Haar kennen. Sie erstellen unter fachlicher Anleitung Ihre eigenen Produkte. Aus hochwertigen Zutaten fertigen wir zum Beispiel ein festes Shampoo eine Saure Rinse / Spülung, eine Haarkur und ein Haaröl an. Dabei gehen wir auch auf die unterschiedlichen Haartypen und Ihre Pflegebedürfnisse ein.
Naturkosmetik ist eine Kosmetik die aus natürlichen Rohstoffen hergestellt wird und ihrem Anspruch nach gesünder und schonender für Mensch und Umwelt ist. Sie kommt mit wenigen Inhaltsstoffen aus und kann mikroplastikfrei hergestellt werden. Jede Kosmetik kann auch nach Wunsch in einer veganen Variante hergestellt werden.

Ein Rezeptblatt wird mitgegeben, so dass Sie jederzeit selbst neue Produkte herstellen können.

Das Material für die Produkte wird bereitgestellt und kostet zzgl. zur Kursgebühr 10¤.


Zusatzinformation:

zur Kursleiterin: Heidi Riebel ist Heilpraktikerin und Beraterin. In ihrer beruflichen Tätigkeit hat sie für eine Berliner Naturkosmetik Firma gearbeitet und als Dozentin über die Inhaltsstoffe in Naturkosmetik referiert.

Bitte beachten Sie:

Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln, sowie das Tragen einer Mund- und Nasen-Maske beim Betreten des Kursortes. Weitere Informationen finden Sie unter www.vhs-marzahn-hellersdorf.de

Kursleiter/-in:

Riebel, Heidi

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

4 UE

Entgelt:

19.00 EUR

Ermäßigt:

11.00 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Fühlbar Berlin, 12685 Berlin, Blumberger Damm 148, Fühlbar-Manufaktur
Do, 22.10.2020, 18:00 - 21:00
 
Zur Kurssuche