Hilfe für Schnellzugriffstasten

Holzschnitt ohne Presse


Kursnummer:
TS260.086F

Volkshochschule:

Tempelhof-Schöneberg

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 902773000     Fax.: 902778944     E-Mail: vhs@ba-ts.berlin.de, http://www.vhs-tempelhof-schoeneberg.de

Fachliche Beratung:

Frau Christamaria Kugge, Tel.: 902773000, E-Mail: c.kugge@ba-ts.berlin.de

Beschreibung:

Holzschnitt ohne Presse ist eine geeignete Form der Druckgrafik für alle, die diese Kunst auf traditionelle Weise fortführen möchten. Wir wollen den Holzschnitt, der zu den ältesten Hochdruckverfahren der Welt zählt, kreativ aus der Vergessenheit in unsere heutige Zeit holen. Die Teilnehmer_innen erlernen in diesem Workshop alle wichtigen Techniken und Schritte, um Holzschnitt ohne Druckpresse für Kunstwerke verschiedenster Themen und Formen einsetzen zu können. Sie erfahren, wie der ideale Vorbereitungsprozess für das Holz gestaltet werden sollte, damit sie das bestmögliche Resultat erzielen. Sie erleben, welche Endprodukte aus unterschiedlichen Holzsorten (z.B. Birke, Kiefer, Buche, Linde) aufgrund der Maserung entstehen. Außerdem erlernen sie, die Ergebnisse aus dem Einsatz verschiedener Materialien wie Linoleum und Holz zu unterscheiden. Schließlich werden alle Teilnehmer_innen jeweils eine eigene Auflage mit eigenen Motiven drucken.

Zusatzinformation:

Materialbedarf wird auf der Anmeldebestätigung mitgeteilt. Materialkosten: 10-15 ¤. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung des pandemiebedingten Hygienekonzepts der VHS statt.

Bitte beachten Sie:

Der Nachweis eines negativen Testergebnisses und medizinische Masken sind für Teilnehmende verpflichtend. Beachten Sie bitte unser Hygienekonzept: https://vhs-ts.de/Hygienekonzept.html Bitte mitbringen: Skizzenheft oder Blätter, Bleistifte und/oder Tusche, ein Linolbesteck oder Linolschnittmesser, Cuttermesser, bequeme Kleidung, Schürze.

Kursleiter/-in:

Bastidas, Vinicio

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

2 UE

Entgelt:

51.53 EUR

[CourseDetail.ILLabel.CourseDetailLabelCourseReduction]

27.27 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Sa, 05.06.2021, 10:00 - 11:30
 
Zur Kurssuche