Hilfe für Schnellzugriffstasten

"Meine Stimme zählt": Die Wahlen 2021 verstehen (in einfacher Sprache)

Zweiteiliges Bildungsurlaubsseminar für Menschen mit Lernschwierigkeiten in Kooperation mit der "Partnerschaft für Demokratie Reinickendorf"


Kursnummer:
Re1201-H

Volkshochschule:

Reinickendorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 030 90294-4800, Fax.: 030 90294-4812, E-Mail: vhs@reinickendorf.berlin.de, http://www.vhs-reinickendorf.de

Fachliche Beratung:

Frau Anna Charlotte Turré, Fax: 030 90294-4812, E-Mail: anna.turre@reinickendorf.berlin.de

Beschreibung:

Im September 2021 haben wir Wahlen für Berlin und für Deutschland.

In dem Seminar geht es darum, wie wir in der Politik mitbestimmen können.

Wir wollen zum Beispiel diese Fragen besprechen:
Warum wird gewählt?
Wer wird gewählt?
Wie wird gewählt?
Wo kann ich mich informieren?

Der erste Tag findet in der Volkshochschule statt. Wir werden alle Fragen besprechen und eine Wahlsituation simulieren.

Am zweiten Tag werden wir eine Stadtführung machen. Wir werden die Geschichte besser kennenlernen und verstehen, warum es wichtig ist, wählen zu gehen. Außerdem wollen wir die Orte besuchen, wo die Politiker arbeiten.

Die Anerkennung als Bildungsurlaub wird beantragt.


Zusatzinformation:

Bei der Tour wird ein Audiosystem eingesetzt, das es erleichtert, die in der Pandemie erforderlichen Abstände einzuhalten. Ergänzend erhält jede/r Teilnehmende eine Mappe mit Bildmaterial.

Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Hübenthal-Montero, Rita

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

11 UE

Entgelt:

16.50 EUR

Ermäßigt:

9.93 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Hallen am Borsigturm, 13507 Berlin, Am Borsigturm 6, Raum 3.040
Mo, 16.08.2021, 10:00 - 15:00
Di, 17.08.2021, 10:00 - 14:00
 
Zur Kurssuche