Hilfe für Schnellzugriffstasten

Mit "Grounding" Stress vermeiden und bewältigen

Workshop am Wochenende


Kursnummer:
TS301.048F

Volkshochschule:

Tempelhof-Schöneberg

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 902773000     Fax.: 902778944     E-Mail: vhs@ba-ts.berlin.de, http://www.vhs-tempelhof-schoeneberg.de

Fachliche Beratung:

Frau Cornelia Dittrich, Tel.: (030) 902 77-3534, E-Mail: vhs-gesundheit@ba-ts.berlin.de

Beschreibung:

Grounding bedeutet: Mit beiden Beinen fest im Leben stehen, verwurzelt sein im eigenen Körper, der persönlichen Biografie und im sozialen Umfeld, den Geist angebunden an die eigenen Werthaltungen und Überzeugungen. Ein gutes Grounding ermöglicht es, die eigenen Grenzen zu wahren und aus einem ressourcenreichen Zustand heraus zu agieren. Das erhöht die Widerstandskraft gegen Stress.
Die Teilnehmenden erfahren etwas über das Entstehen und die Regulation von Stress und reflektieren ihr persönliches Grounding. Sie erlernen einfache Körperübungen, mit denen sie sich in stressreichen Situationen wieder an sich selbst anbinden und entspannen können.


Zusatzinformation:

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und eine Decke Die Veranstaltung findet unter Einhaltung des pandemiebedingten VHS Hygienekonzepts statt.

Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Dr. Mahne, Katharina

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

12 UE

Entgelt:

36.60 EUR

Ermäßigt:

19.80 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Schöneberg, VHS, 10781 Berlin, Barbarossaplatz 5, Raum 321, rechter Aufgang
Sa, 11.06.2022, 11:00 - 16:00
So, 12.06.2022, 11:00 - 16:00
 
Zur Kurssuche