Hilfe für Schnellzugriffstasten

Frauenleben in Berlin oder Einblicke in die weibliche Geschichte Berlins

Vortragsreihe rund um den Weltfrauentag


Kursnummer:
Re1005-F

Volkshochschule:

Reinickendorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 030 90294-4800     Fax.: 030 90294-4812     E-Mail: vhs@reinickendorf.berlin.de, http://www.vhs-reinickendorf.de

Fachliche Beratung:

Frau Anna Charlotte Turré, Fax: 030 90294-4812, E-Mail: anna.turre@reinickendorf.berlin.de

Beschreibung:

Die Stadtgeschichte einmal von der weiblichen Seite zu betrachten ist außerordentlich spannend. Kommen Sie mit auf eine ganz neue Reise durch die Berliner Geschichte. Entdecken Sie das Leben und die Wirkungsmöglichkeiten der Frauen in den frühen Jahrhunderten, von denen die Geschichtsbücher bis in die Gegenwart nichts berichten.

1415 übernimmt Burggraf Friedrich VI. von Hohenzollern die Regierung in der Mark Brandenburg. Die Zustimmung Katharinas von Sachsen zur Heirat mit seinem Nachfolger beendet den Kampf um die Lausitz. Ihr Hofhalt bringt neue kulturelle Impulse.
Martin Luther nimmt den Frauen mit der Reformation das Kloster und stärkt ihre Rolle in der Ehe. In der frühen Neuzeit erwacht in allen Schichten der Bevölkerung Interesse an umfassender Alphabetisierung und Schulbildung. Welchen Nutzen ziehen die Berlinerinnen daraus?


Dienstag, 1. März 2022:
Die Reformation und ihre Folgen für die Frauen

Dienstag, 15. März 2022:
Zwischen Hanse und Hohenzollern: Frauenleben in der kurfürstlichen Residenz


Zusatzinformation:

Es gilt die Infektionsschutzmaßnahmeverodnung des Landes Berlin: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/

Bitte beachten Sie:

Bitte beachten Sie die 2G-Regelung: Nur wer nachweislich vollgeimpft oder genesen ist, darf an Präsenzkursen der VHS teilnehmen. Die Kursleitung kontrolliert Ihren Nachweis einmalig am Kursbeginn. Zusätzlich besteht Maskenpflicht.

Kursleiter/-in:

Dr. Komander, Gerhild

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

4 UE

Entgelt:

14.04 EUR

Ermäßigt:

8.62 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Hallen am Borsigturm, 13507 Berlin, Am Borsigturm 6, Raum 4.085
Di, 01.03.2022, 17:00 - 18:30
Di, 15.03.2022, 17:00 - 18:30
 
Zur Kurssuche