Hilfe für Schnellzugriffstasten

Einführung in die gewaltfreie Kommunikation (Grundlagenkurs)

offene Zielgruppe, geeignet auch für Pädagogen, Erzieher, Tagespflegekräfte


Kursnummer:
Sp6.284-H

Volkshochschule:

Spandau

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 90279 5000     Fax.: 90279 5001     E-Mail: info@vhs-spandau.de, http://www.vhs-spandau.de

Fachliche Beratung:

Frau Dr. Kristina Schmidt-Köhnlein, Fax: (030) 90279 5001, E-Mail: k.schmidt-koehnlein@ba-spandau.berlin.de

Beschreibung:

Ohne, dass wir es beabsichtigen, haben unsere Worte manchmal Verletzungen zur Folge - bei anderen und auch bei uns selbst.


Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) hilft uns, bewusster zuzuhören und uns gleichzeitig klar und ehrlich auszudrücken. Diese Kommunikationsform geht auf Marshal B. Rosenberg zurück und erfreut sich weltweit seit Jahren immer größerer Beliebtheit.


In diesem interaktiven Workshop gehen wir unter anderem auf folgende Fragen ein:
  • Wie kann ich lernen, genau zu beobachten ohne zu urteilen?
  • Wie kann ich durch GFK einfühlsamer mit mir selbst und anderen umgehen?
  • Wie finde ich eine Verbindung zu meinen eigenen Gefühlen und Bedürfnissen und denen meines Gegenübers?
  • Wie kann ich die GFK in Konfliktsituationen nutzen?


Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:

Achtung Kursausfall am 3.12. wegen Krankheit, Ersatztermin am 14.1.23.

Kursleiter/-in:

Staiger, Sarah

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

8 UE

Entgelt:

25.60 EUR

Ermäßigt:

14.80 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Haus der Volkshochschule, 13597 Berlin, Carl-Schurz-Str. 17, 108
Sa, 14.01.2023, 10:00 - 17:00
 
Zur Kurssuche