Hilfe für Schnellzugriffstasten

Kreatives und achtsames Schreiben (1): Sich selbst neu erfinden - Autofiktionales Schreiben (Onlinekurs)


Kursnummer:
MH2.02-032-F

Volkshochschule:

Marzahn-Hellersdorf

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: (030) 90293 2590     Fax.: (030) 90293 2589     E-Mail: infovhs@ba-mh.berlin.de, http://www.berlin.de/vhs-marzahn-hellersdorf/

Fachliche Beratung:

Frau Jana Rutkowski, Fax: 030 90293 2589, E-Mail: jana.rutkowski@ba-mh.berlin.de

Beschreibung:

Dieser Kurs lädt Sie ein, zum Wochenausklang neue Kraft zu schöpfen und die eigenen kreativen Kraftquellen zu pflegen. Dabei wechseln sich Schreib- und Achtsamkeitsübungen mit Input zum kreativen und literarischen Schreibhandwerk ab.
Kreatives Schreiben bietet viele spielerische Möglichkeiten, um (wieder) in die Mitte zu kommen, sich am eigenen Sprach- und Geschichtenschatz zu erfreuen und diesen mit anderen zu teilen. Bei Einzel- und Gruppenübungen, spielerischen Methoden und wohlwollendem Feedback entstehen Texte, die die eigenen Ressourcen stärken und es ermöglichen "zu sich zu kommen".
Anfänger*innen im Kreativen Schreiben sind ebenso willkommen wie Fortgeschrittene, die über den Zugang der Achtsamkeit neue Impulse für ihre Schreibpraxis erhalten.
Im Mittelpunkt dieses Kursmoduls steht das Thema Autofiktion.
Welche kreativen Möglichkeiten entstehen, wenn autobiografisches und fiktionales Schreiben aufeinandertreffen? Wie verhalten sich "Wahres" und "Erfundenes" zueinander? Was geschieht, wenn die Fantasie der Wirklichkeit Flügel verleiht?
Das Angebot "Kreatives und achtsames Schreiben" gliedert sich in vier Kursmodule à 8 Terminen. Zwei Kurse finden im Frühjahr statt, zwei weitere im Herbst. Sie können die Kurse einzeln oder zusammen belegen.

Der Online-Kurs bietet zwischen den Kursterminen zusätzlich Material und Schreibaufgaben.

Isabel Morgenstern, M.A., studierte Biografisches und Kreatives Schreiben und ist als Schreibpädagogin, Schreibcoach, Referentin für Biografiearbeit, Autorin und Wissenschaftslektorin tätig. Zu ihren Fachbüchern gehören: "Projekt Lebensbuch - Biografiearbeit mit Jugendlichen" und "Ressourcenorientierte Biografiearbeit mit Eltern und Großeltern".


Zusatzinformation:

Der Kurs findet in der vhs.cloud mit der Webkonferenzsoftware BigBlueButton statt. Voraussetzungen für Ihre Teilnahme sind ein aktueller PC oder Laptop mit ausreichend schneller Internet-Verbindung (Smartphones sind nur eingeschränkt nutzbar), sowie die Bereitschaft zur aktiven Teilnahme mit Mikrofon und Kamera. Die Verwendung eines Headsets wird empfohlen. Als Browser für den Internetzugang sind Mozilla Firefox und Google Chrome geeignet. Apple Safari und andere Browser eignen sich nur eingeschränkt. Sollten Sie weitere Rückfragen zur technischen Voraussetzung für die Kursteilnahme haben, melden Sie sich bitte vor der Kursbuchung bei uns.

Die Buchung des Kurses erfolgt regulär über die VHS Marzahn-Hellersdorf. Nach der Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor Kursstart einen Kurs-Code/Link zur Einwahl in den Vortrag/Kurs.


Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Morgenstern, Isabel

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

32 UE

Entgelt:

105.40 EUR

Ermäßigt:

54.20 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
VHS MH Online, Berlin,, vhs.cloud
Fr, 03.02.2023, 16:00 - 17:30
Fr, 10.02.2023, 16:00 - 17:30
Fr, 17.02.2023, 16:00 - 17:30
Fr, 24.02.2023, 16:00 - 17:30
Fr, 03.03.2023, 16:00 - 17:30
Fr, 17.03.2023, 16:00 - 17:30
Fr, 24.03.2023, 16:00 - 17:30
Fr, 31.03.2023, 16:00 - 17:30
 
Zur Kurssuche