Hilfe für Schnellzugriffstasten

Biografisches Schreiben: Die Kraft des Lebensrückblicks

Spandauer Frauenmärz


Kursnummer:
Sp1.241-W

Volkshochschule:

Spandau

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 90279 5000     Fax.: 90279 5001     E-Mail: info@vhs-spandau.de, http://www.vhs-spandau.de

Fachliche Beratung:



Beschreibung:

Wie bin ich geworden, wer ich heute bin? Was habe ich gelernt aus dem, was ich erfahren habe und was möchte ich an andere Menschen weitergeben? Schreibend würdigen wir das ganze Leben, unser Gelingen ebenso wie das Scheitern. Wir sammeln die freudvollen Erfahrungen, um sie als Kraftquellen für unser Leben im Heute zu nutzen. Wir erkunden die schwierigen Lebenssituationen, die wir bewältigt haben und die uns wachsen und reifen ließen. Die Würdigung der eigenen Lebensgeschichte und die Versöhnung mit dem eigenen Schicksal entfaltet so eine heilende und stärkende Wirkung und kann zu erstaunlichen Neuanfängen bis ins hohe Alter führen.

Vita: Christa Spannbauer ist Autorin, Filmemacherin und Achtsamkeitslehrerin. Die studierte Literaturwissenschaftlerin schrieb zahlreiche lebensphilosophische Bücher.
Infos: www.christa-spannbauer.de


Zusatzinformation:



Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Spannbauer, Christa

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

10 UE

Entgelt:

31.60 EUR

Ermäßigt:

17.80 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
Haus der Volkshochschule, 13597 Berlin, Carl-Schurz-Str. 17, 105
Mo, 04.03.2024, 18:30 - 21:00
Mo, 11.03.2024, 18:30 - 21:00
Mo, 25.03.2024, 18:30 - 21:00
 
Zur Kurssuche