Hilfe für Schnellzugriffstasten

Peruanisch Kochen

zwischen Tradition und Exotik


Kursnummer:
TK-3842-F

Volkshochschule:

Treptow-Köpenick

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: 90297 4055     Fax.: 90297 4050     E-Mail: anmeldung@vhstk.de, http://www.vhstk.de

Fachliche Beratung:

Frau Hansine Krause, Tel.: https://www.berlin.de/vhs/volkshochschul, Fax: (030) 90297 4050, E-Mail: hansine.krause@ba-tk.berlin.de

Beschreibung:

Die peruanische Küche gilt als eine der exquisitesten Südamerikas und eine der variantenreichsten der Welt. Neben ihrer Vielfalt zeichnet sich die peruanische Küche vor allem durch Einflüsse aus der ganzen Welt aus. Spanier, Araber, Afrikaner, Italiener, Chinesen und Japaner haben ihre typischen Geschmacksinne in den peruanischen Kochtöpfen hinterlassen. So macht die Verbindung traditioneller Kochkünste mit internationalem exotischem Geschmack den Charakter der peruanischen Gerichte aus. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich von typischen Gerichten den Gaumen verwöhnen. Ein traditionelles Cerviche und Antichuco stehen unter anderem auf dem heutigen Speiseplan.
Für verwendete Zutaten sind 12 ¤ im Kursentgelt bereits enthalten.
Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch, eine Schürze und ein kleines verschließbares Gefäß mit.


Zusatzinformation:

Bei einem Rücktritt ab 3 Tage vor Kursbeginn kann das Entgelt für die Kochzutaten nicht erstattet werden.

Bitte beachten Sie:



Kursleiter/-in:

Glandien, Felesmira; Nierich, Kerstin

Unterrichtseinheiten (45 Min.):

4 UE

Entgelt:

30.88 EUR

Ermäßigt:

23.18 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
VHS Lernzentrum, 12437 Berlin, Baumschulenstraße 79-81, Lernküche 004, Raum 006
Di, 19.03.2024, 17:30 - 21:00
 
Zur Kurssuche